Wann und wie?

21.06.2022 #virtualTUMrun weltweit

  • Anmeldung zum virtuellen Lauf erfolgt von 28.04.-20.06.2022 über das TUM WIKI und ist kostenlos. https://wiki.tum.de/x/zAWhHg
  • Die Ergebnisse des virtuellen Lauf werden gesondert ausgewertet.

22.06.2022 ab 17 Uhr vor Ort am Campus Garching!

  • Anmeldung zum TUM Campuslauf (22.06) bis 31.05.2022.
  • Gebühren: 25 €
  • Die Teilnehmenden des Präsenzlaufs in Garching nehmen an den insgesamt 9 verschiedenen Wertungen teil.
  • Siegerehrung um ca. 18.45 Uhr auf der Bühne des GARNIX Festivals!

 

ANMELDUNG zum "echten" TUM CAMPUSLAUF (22.06.2022 in Garching) ist noch bis zum 31.05 möglich!

Die Anmeldung für den TUM CAMPUSLAUF 2022 in Garching kann als Einzeläufer*in oder als Gruppenbuchung (mind. 2 Teilnehmer) vorgenommen werden.

Bitte beachtet für die Anmeldung folgende Punkte

  • Einzelbuchung Einzelbuchung auswählen -> Teilnehmerart auswählen -> Laufstrecke auswählen -> TUM-Kennung eingeben -> Einzellauf oder Challenge auswählen -> Bei Teilnahme an einer Challenge den Team- bzw. Lehrstuhlnamen angeben -> Geschlecht auswählen -> Laufzeit angeben bzw. schätzen -> Laufshirtgröße angeben -> ‚Auswählen‘ -> ‚Auswahl abschließen und weiter‘ -> Daten eingeben (dient zur Rechnungserstellung) und Benutzeraccount erstellen oder mit bestehenden Nutzeraccount anmelden -> Datenschutzbestimmungen lesen und akzeptieren -> ‚Angaben speichern und weiter‘ -> Daten überprüfen und ‚zur Kasse‘ -> Zahlungsart wählen und Teilnahmebedingungen lesen und akzeptieren (im Idealfall per Überweisung, da sonst eine Gebühr durch uns an den Kreditkartenbetreiber gezahlt werden muss, danke.) -> Im Anschluss wird die Rechnung und ihr Ticket an die angegebene E-Mail Adresse gesendet -> Sobald der Rechnungsbetrag überwiesen und von uns verbucht wurde bekommt ihr eine endgültige Bestätigung
  • Gruppenbuchung (mind. zwei Personen) Gruppenverwalter anlegen -> Rechnungsadresse prüfen -> ‚Weiter zur Teilnehmerübersicht‘ -> Teilnehmer hinzufügen -> Daten des Teilnehmers angeben und via ‚Angebote wählen‘ Teilnehmer einzeln wie bei Einzelbuchung hinzufügen

Hier geht es zur Anmeldung: LINK ÖFFNEN

Hinweise

Es können insgesamt (5,5 km + 11 km) nicht mehr als 1.500 Plätze angeboten werden. Sobald diese 1.500 Startplätze vergeben sind, wird die Anmeldung geschlossen.

Möchte/kann der/die Teilnehmer*in an der Veranstaltung nicht teilnehmen, so hat der/die Teilnehmer*in bis zum 10.06.2022 die Möglichkeit, eine Ersatzperson für die Teilnahme schriftlich oder per E-Mail anzugeben.

Dabei gilt: NUR Frau für Frau bzw. Mann für Mann!

Eine Rückerstattung der Teilnehmergebühr ist leider nicht möglich.

 

Teilnehmen können exklusiv alle Lauffreunde aus der TUM:

  • Studierende,
  • Mitarbeiter*innen aus der Wissenschaft und Verwaltung und
  • selbstverständlich alle Alumni der TUM.
  • Erstmals und NUR beim #virualTUMrun: auch Lebenspartner*innen und direkte Verwandte: Kinder & Eltern!

Dabei sind nicht nur besonders Ambitionierte herzlich eingeladen, die Zeiten des Vorjahres zu verbessern sondern auch solche, die einfach nur mit Spaß an der Bewegung dabei sein wollen.

Eine Teilnahme am Campuslauf in Präsenz in Garching ist ohne konkreten Bezug zum Netzwerk der TUM nicht möglich – Die TUM Kennung ist zur Anmeldung notwendig.

In diesem Jahr wird es im Präsenzlauf in Garching wieder die bekannten und begehrten CHALLENGES inkl. Wanderpokal für die Lehrstuhl-Teams, TUMlinge sowie die Professorinnen und die Professoren auf der 11 km Strecke geben! Es gilt in allen vier Challenges die 11 km am schnellsten zu bewältigen und sich an den Ergebnissen der Gewinner*innen aus 2021 zu messen, um den begehrten Wanderpokal in einer der vier Kategorien zu gewinnen!

UNTER VORBEHALT DER FINALEN FREIGABE:

Die diesjährige Strecke führt exakt 5,5 km über den zentralen Campus in Garching sowie in den Norden des Campus, die 11 km Strecke führt über Dieterheim hinaus und zurück an der Isar entlang, also viel Schatten! .

Start wird hinter der Mathe/Info liegen, das Ziel östlich der Boltzmannstraße vor dem Max-Planck-Gebäude.

An der Lichtenbergstraße wird die Straße gekreuzt. Dafür wird die Lichtenbergstraße von 16:45 Uhr bis ca. 18:30 Uhr zwischen der Boltzmannstraße und dem Kindergarten bzw. der Einfahrt zum zentralen Parkplatz gesperrt.

Für die Autofahrer gilt, dass die Zu- und Abfahrt am Campus nur über die Ludwig-Prantl-Straße erfolgt. Ausnahmen gelten für den ÖPNV und Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, Polizei bzw. Sanitäter. 

Zusätzlich zur Lehrstuhl-Challenge gibt es wie seit 2017 auch je eine Professoren- und eine Professorinnen-Challenge.

Zur Teilnahme ist es nur notwendig, zu Beginn der Anmeldung die richtige Teilnehmerart auszuwählen (Professor*in) und im Anschluss den entsprechen Haken zu setzen (Teilnahme an der Professor*innen-Challenge).

Alle Professor*innen können sowohl an der Professor*innen-Challenge teilnehmen als auch ihren Lehrstuhl bei der Lehrstuhl-Challenge unterstützen.

All diejenigen, die an der Lehrstuhl-Challenge teilnehmen wollen, müssen bei der Anmeldung nur den entsprechenden Haken setzen (Anmeldung für die Lehrstuhl-Challenge) und den Namen des Lehrstuhls angeben.

Bitte achtet auf die korrekte Schreibweise des Lehrstuhls (z.B.: Lehrstuhl für elektrische Energiespeichertechnik).

Es ist hierbei vollkommen egal ob ihr den Lehrstuhl leitet, dort arbeitet oder eure Abschlussarbeit schreibt. Hauptsache, dass ihr euch als Team vorher absprecht und unter einem Namen anmeldet. Dies vereinfacht die Überprüfung seitens des Veranstalters.

Die Zeiten der fünf schnellsten Läufer*innen werden addiert und dadurch ergibt sich die Siegerzeit für den schnellsten Lehrstuhl.

Wichtig ist, dass ihr mindestens 5 Läufer*innen seid. Sollten sich größere (mehr als 9 Läufer*innen) Teams anmelden, werden wir diese automatisch nach Anmeldezeitpunkt aufsplitten (Teamname 1, Teamname 2, etc.).

Für größere Teams heißt dies:

Überlegt euch vor der Anmeldung, mit welchen Läufer*innen ihr die größten Chancen auf einen Top-Platz habt und meldet euch entsprechend an.

Zur Siegerehrung im Anschluss sind selbstverständlich alle Läufer*innen des siegreichen Lehrstuhls eingeladen.

Alle Teams mit mind. 5 Teilnehmer*innen aus

  • der Studierendenschaft oder den studentischen Organisationen/Initiativen/Fachschaften der TUM (IKOM, WARR, TUfast, Junge Akademie etc.)
  • von den Mitarbeiter*innen aus der Verwaltung und zentralen Einrichtungen (Universitätsbibliothek, Hochschulleitung, International Center, Hotline, Fakultätsverwaltung etc.)

können jetzt auch ein eigenes Team bilden und an der neu geschaffenen TUMlinge-CHALLENGE teilnehmen. 

Wichtig ist, dass ihr mindestens 5 Läufer*innen seid. Sollten sich größere (mehr als 9 Läufer*innen) Teams anmelden, werden wir diese automatisch nach Anmeldezeitpunkt aufsplitten (Teamname 1, Teamname 2, etc.). Die Zeiten der fünf schnellsten Läufer*innen werden addiert und dadurch ergibt sich die Siegerzeit für die schnellsten Teams. Zur Siegerehrung im Anschluss sind selbstverständlich alle Läufer*innen des siegreichen Teams eingeladen.

 

Für größere Teams heißt dies:

Überlegt euch vor der Anmeldung, mit welchen Läufer*innen ihr die größten Chancen auf einen Top-Platz habt und meldet euch entsprechend an.

Zur Teilnahme ist es nur notwendig, bei der Anmeldung den entsprechenden Haken zu setzen (Teilnahme an der TUMlinge-Challenge) und den Teamnamen einzutragen.

Achtet hier unbedingt darauf, dass jeder in eurem Team den Teamnamen exakt gleich schreibt.

Alle weiteren Studierenden oder Alumni der TUM können zusammen mit mindestens fünf Teilnehmer*innen ein Team bilden (z.B.: Wohnheim-Teams, Alumni-Unternehmens-Teams oder auch einfach nur ein bunt zusammengewürfeltes Team) und auf der 5,5 km Strecke mitlaufen.

Wichtig ist, dass ihr mindestens 5 Läufer*innen seid. Sollten sich größere (mehr als 9 Läufer*innen) Teams anmelden, werden wir diese automatisch nach Anmeldezeitpunkt aufsplitten (Teamname 1, Teamname 2, etc.). Die Zeiten der fünf schnellsten Läufer*innen werden addiert und dadurch ergibt sich die Siegerzeit für die schnellsten Teams. Zur Siegerehrung im Anschluss sind selbstverständlich alle Läufer*innen des siegreichen Teams eingeladen.

 

Für größere Teams heißt dies: Überlegt euch vor der Anmeldung, mit welchen Läufer*innen ihr die größten Chancen auf einen Top-Platz habt und meldet euch entsprechend an.

Zur Teilnahme ist es nur notwendig, bei der Anmeldung den entsprechenden Haken zu setzen (Teilnahme an der Team-Challenge) und den Teamnamen einzutragen. Achtet hier unbedingt darauf, dass jeder in eurem Team den Teamnamen exakt gleich schreibt. 

 

Es ist natürlich nicht verpflichtend, als Team oder für einen Lehrstuhl zu laufen.

Jede und Jeder hat auch die Möglichkeit als Einzelläufer*in anzutreten. Hierzu einfach in der Anmeldung bei der Abfrage ‚Wofür melden Sie sich an?‘ den Haken bei Einzellauf setzen.

Anmeldung am weltweiten virtuellen TUM Campuslauf, der am 21.06.2022, einen Tag vor dem "echten" TUM Campuslauf in Garching, stattfinde.

KLICK: wiki.tum.de/x/zAWhHg

Der Lauf wird von der TUM: Junge Akademie sowie Studierenden und Mitarbeit*innen aus allen Bereichen der TUM unentgeltlich und freiwillig organisiert.

Anfragen bitte unter campuslauf@tum.de oder über unsere Facebook-Veranstaltung.