TUM Campuslauf 2021

Die 24 Stunden-Lauf-Challenge der TUM

 

Die Anmeldung ist möglich von Donnerstag, 10.06.2021 / 12 Uhr bis 24.06.2021 24 Uhr!

Für die ganz Schnellen geht es hier zur Anmeldung

 

Am 25. Juni um 18 Uhr startet der Campuslauf für die TUM Community!

Ihr habt 24 Stunden Zeit – wo immer ihr auf unserem Planeten seid – um die 5,5 km oder die 11 km Distanz zu laufen, sowohl als Einzelläufer*in als auch im Team.

Auch 2021 werden wir den TUM Campuslauf noch einmal als #virtualTUMrun ermöglichen – aber mit viel Neuem:

  • Erlebe den Campuslauf gemeinsam mit einer Kleingruppe an deinem Lieblingsort.
  • Treffe TUMlinge in deiner Nachbarschaft.
  • Entdecke und nutze unser neu erstelltes Padlet, um einen Laufbuddy zu finden.
  • Erkunde die TUM Campuslauf Weltkarte

Damit der Lauf 2021 dem TUM Campuslauf in Garching wieder näher kommt gibt es:

  • eine Anmoderation des gemeinsamen Starts ab 17:30 Uhr im Livestream vom Campus Garching aus dem IAS (Institute for Advanced Study)
  • ein Aufwärmtraining in den letzten zehn Minuten vor dem Start
  • Vier Challenges wie in den Vorjahren: Professorinnen / Professoren / Lehrstuhl / TUMlinge (alle vier exklusiv über die 11 km Distanz)

Virtuell = Vorteil, denn:

  • Läufer*innen können weltweit mitmachen.
  • Teams müssen nicht am gleichen Ort laufen.
  • Es gibt keine maximale Teilnehmerzahl – wir können also versuchen, die "10.000" zu knacken!
  • Keine Teilnahmegebühr!* Spenden willkommen  TUM Universitätsstiftung
  • Du hast 24 Stunden Zeit, um zu laufen.

 

* Als Veranstaltung von TUM Studierenden für die TUM Community, die während der Pandemie zu Begeisterung, Motivaton, Erlebnis und Emotion führt, sind wir uns über den Mehrwert des Netzwerkevents bewusst. Da wir durch das gewählte Format fast kostenfrei arbeiten können, verzichten wir zum dritten Mal auf die Teilnahmegebühr. Dennoch verbinden wir mit unserem Engagement auch ein finanzielles Ziel:

Sie sind der Meinung, dass unser Einsatz sinnvoll ist?

Als Anerkennung spenden Sie an die TUM. Alle Mittel, die über den TUM Campuslauf 2021 gesammelt werden, fließen direkt in das Grundstockkapital der TUM Universitätsstiftung und kommen somit allen TUMlingen zu Gute! Spendenquittungen werden gerne ab einer Höhe von 200 € ausgestellt.

INFORMATIONEN ZUM PADLET

Um die Internationalität des virtuellen Campuslaufs zu dokumentieren, haben wir auf der Plattform “Padlet” eine Weltkarte erstellt. Auf der Karte können alle Teilnehmenden den Ort eintragen, von dem aus sie am Campuslauf teilnehmen werden. 

Um die Motivation sowie den Teamgeist zu steigern, gibt es außerdem die Möglichkeit, über das Padlet andere Läufer*innen zu finden, mit denen gemeinsam man den Campuslauf absolvieren kann. Um ein Team zu bilden, wurden standortbezogen drei verschiedene “Subpadlets” erstellt: München, Deutschland (nicht München) und International. In diesen drei Kategorien ist es möglich, sich mit anderen Läufer*innen zu vernetzen und einen gemeinsamen Startpunkt zu finden.

WER KANN TEILNEHMEN?

Teilnehmen können exklusiv alle Lauffreunde der TUM:

  • Studierende,
  • Mitarbeiter*innen aus der Wissenschaft und Verwaltung und
  • selbstverständlich alle Alumni der TUM  weltweit.

Dabei sind nicht nur besonders Ambitionierte herzlich eingeladen, die Zeiten des Vorjahres zu verbessern, sondern auch solche, die einfach nur mit Spaß an der Bewegung dabei sein wollen.

Eine Teilnahme ohne konkreten Bezug zum Netzwerk der TUM ist nicht möglich – Die TUM Kennung ist zur Anmeldung notwendig.

Es gilt in allen vier Challenges, die 11 km am schnellsten zu bewältigen und sich an den Ergebnissen der Gewinner*innen aus 2019 zu messen, um den begehrten Wanderpokal in einer der vier Kategorien zu gewinnen! (2020 wurden die Challenges nicht gewertet.)

PROFESSOR*INNEN-CHALLENGE (nur 11 km)

Zusätzlich zur Lehrstuhl-Challenge gibt es wie in Präsenz auch je eine Professoren- und eine Professorinnen-Challenge.

Zur Teilnahme ist es nur notwendig, bei der Anmeldung die richtige Teilnehmerart ("Ich bin") sowie bei der Wahl der Challenge die der Professor*innen im Drop-Down Menü auszuwählen.

Alle Professor*innen können sowohl an der Professor*innen-Challenge teilnehmen, als auch ihren Lehrstuhl bei der Lehrstuhl-Challenge unterstützen.

LEHRSTUHL-CHALLENGE (nur 11 km)

All diejenigen, die an der Lehrstuhl-Challenge teilnehmen wollen, müssen bei der "Einzelanmeldung" im Dropdown-Menü die richtige Auswahl treffen (Lehrstuhl-Challenge) und bei der angemeldeten Gruppe die korrekte wählen. Damit es zu keinen Verwechslungen kommt, muss ein Team-Mitglied unter "Sammelanmeldung" vorab das Team registrieren. Anschließend erscheint der Name dann automatisch in der Auswahl.

Es ist hierbei vollkommen egal, ob ihr den Lehrstuhl leitet, dort arbeitet oder eure Abschlussarbeit schreibt. Hauptsache ist, dass ihr euch als Team vorher absprecht und unter einem Namen anmeldet.

Pro Team müssen mindestens 5 Läufer*innen gemeldet sein, maximal sind 9 Läufer*innen zugelassen.  

Die Zeiten der fünf schnellsten Läufer*innen werden addiert, woraus sich die Siegerzeit für den schnellsten Lehrstuhl ergibt.

 

Für größere Teams (größer/gleich 10) heißt dies:

Überlegt euch vor der Anmeldung, mit welchen Läufer*innen ihr die größten Chancen auf einen Top-Platz habt und meldet euch entsprechend an (Teamname 1, Teamname 2, etc.).

Selbstverständlich besteht das siegreiche Lehrstuhl-Team aus allen Teammitgliedern und nicht nur aus den 5 schnellsten Läufern.

TUMlinge-CHALLENGE (nur 11 km)

Als TUMlinge Challenge starten alle Teams über die 11 km, die kein Lehrstuhl-Team sind, also z.B. die, die

  • zu den studentischen Organisationen/Initiativen/Fachschaften der TUM (IKOM, WARR, TUfast, Junge Akademie, Akaflug, Enactus, CDTM, etc.) oder
  • zu den Mitarbeiter*innen aus der Verwaltung und zentralen Einrichtungen (Universitätsbibliothek, Hochschulleitung, International Center, Hotline, Graduate School, Fakultätsverwaltung, Personalrat, etc.) gehören.

Pro Team müssen mindestens 5 Läufer*innen gemeldet sein, maximal sind 9 Läufer*innen zugelassen.  

Die Zeiten der fünf schnellsten Läufer*innen werden addiert, woraus sich die Siegerzeit für den schnellsten TUMlinge-Team über die 11 km ergibt.

 

Für größere Teams (größer/gleich 10) heißt dies:

Überlegt euch vor der Anmeldung, mit welchen Läufer*innen ihr die größten Chancen auf einen Top-Platz habt und meldet euch entsprechend an (Teamname 1, Teamname 2, etc.).

Selbstverständlich besteht das siegreiche TUMlinge-Team aus allen Teammitgliedern und nicht nur aus den 5 schnellsten Läufern.

TEAMLAUF (5,5 km)

Alle weiteren Studierenden, Mitarbeiter*innen oder Alumni der TUM können zusammen mit mindestens fünf Teilnehmer*innen ein Team bilden (z.B.: Wohnheim-Teams, Alumni-Unternehmens-Teams oder auch einfach nur ein bunt zusammengewürfeltes Team) und auf der 5,5 und 11 km Strecke mitlaufen.

All diejenigen, die an der Team-Wertung über die 5,5 km teilnehmen wollen, müssen bei der "Einzelanmeldung" im Dropdown-Menü die richtige Auswahl treffen (5,5, km Team Wertung) und bei der vorab angemeldeten Gruppe die korrekte wählen. Damit es zu keinen Verwechslungen kommt, muss ein Team-Mitglied unter "Sammelanmeldung" vorab das Team registrieren. Anschließend erscheint der Name dann automatisch in der Auswahl.

Pro Team müssen mindestens 5 Läufer*innen gemeldet sein, maximal sind 9 Läufer*innen zugelassen.  

Die Zeiten der fünf schnellsten Läufer*innen werden addiert, woraus sich die Siegerzeit für das schnellste "5,5 km Team" ergibt.

 

Für größere Teams (größer/gleich 10) heißt dies:

Überlegt euch vor der Anmeldung, mit welchen Läufer*innen ihr die größten Chancen auf einen Top-Platz habt und meldet euch entsprechend an.(Teamname 1, Teamname 2, etc.).

Selbstverständlich besteht das siegreiche 5,5, km-Team aus allen Teammitgliedern und nicht nur aus den 5 schnellsten Läufern.

EINZELLAUF (5,5 und 11 km Damen/Herren)

Es ist natürlich nicht verpflichtend, als Team oder für einen Lehrstuhl zu laufen.

Jede und jeder hat auch die Möglichkeit als Einzelläufer*in anzutreten. Hierzu einfach in der Anmeldung bei der Abfrage "Gehören Sie zu einer angemeldeten Gruppe?" das Feld "kein Team" auswählen.

ANMELDUNG

Die Anmeldung kann als Einzeläufer*in oder als Gruppenbuchung (mind. 5 Teilnehmer) vorgenommen werden erfolgt über das WIKI Formular:

https://wiki.tum.de/x/zAWhHg

Die Anmeldung öffnet am 10. Juni 2021 (12 Uhr) und schließt am 24.06.2021 (24.00 Uhr).

Hinweise

Es können unendlich viele Anmeldungen über die 5,5 km und 11 km angenommen werden.

Es versteht sich bitte von selbst, dass NUR Frauen in der Frauenkategorie bzw. Männer in der Männerkategorie laufen dürfen!

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine DIVERS-Kategorie anbieten, um die sportliche Leistung körperentsprechend bewerten zu können.

KONTAKT

Der Lauf wird von den Stipendiat*innen der TUM: Junge Akademie unentgeltlich und freiwillig organisiert.

Anfragen bitte unter campuslauf@tum.de oder über unsere Facebook-Veranstaltung.