Projekte und Ideen im Flow

Jedes Jahr veranstaltet die TUM: Junge Akademie einige außercurriculare Events. "Streetscience" auf dem Münchner Streetlife Festival, der TUM-weite Tag der Initiativen, ein Science Hack oder aber der jährliche TUM Campuslauf sind Beispiele für diese Aktivitäten.

Die meisten dieser Veranstaltungen sind aus Projekten und Initiativen ehemaliger Stipendiat*innen entstanden. Der TUM Campuslauf war beispielsweise das Projekt des Teams runTUMfit im Jahrgang 2012 und gehört seitdem zur festen Tradition im Campusleben.

Die TUMJA realisiert diese Events mit interner und externer Hilfe.

Lesen Sie mehr über Details und die Pläne für kommende Veranstaltungen.