Aktuelles


Nach langem uns sehnsuchtsvollem Warten treffen wir uns wieder zum gemeinsamen Werwolf-Spielen! [mehr]

Die Akademie stellt sich vor und lädt Studierende der TUM, der Hochschule für Fernsehen und Film, der Hochschule für Musik und Theater und der Akademie der Bildenden Künste zur Teilnahme an die TUM ein. [mehr]

Der Lauftreff der TU München im Englischen Garten bietet Freunden der Fitness eine gute Möglichkeit, in Form zu kommen und interessante Menschen kennen zu lernen, bei jedem Wetter. [mehr]

Die Stipendiat*innen des Jahrgangs 2017/II laden ein zur öffentlichen Abschlussveranstaltung ihrer 20-monatigen Stipendiatenzeit in der TUM: Junge Akademie ein. [mehr]

Die Akademie stellt sich vor und lädt Studierende der TUM, der Hochschule für Fernsehen und Film, der Hochschule für Musik und Theater und der Akademie der Bildenden Künste zur Teilnahme an die TUM ein. [mehr]

Die Akademie stellt sich vor und lädt Studierende der TUM, der Hochschule für Fernsehen und Film, der Hochschule für Musik und Theater und der Akademie der Bildenden Künste zur Teilnahme an die TUM in München ein. [mehr]

TUMJA Stipendiatin Sabrina Schwarzmeier (TUM EDU) stellt in der heute erschienenen STUDINEWS-Ausgabe der TU München ihr Projekt SciCom "Politikberatung durch Studierende" und die TUM: Junge vor. SAVE THE DATE : Info Event der TUM: Junge Akademie - 22.05.2019 - 18:00 Uhr... [mehr]

In a small group of about 10 people we will visit the “Boulderwelt München ” [mehr]

Auch im Sommersemester 2019 findet die Messe für studentische Projekte und Initiativen am Campus Garching der Technischen Universität München statt. Finde deine Passion und besuch den TdI der TUMJA! Neuer Rekord: mit 44 Aussteller! [mehr]

After five years, Professor Klaus Diepold resigns from the steering committee as a representative of the professors. His successor is Professor Pascal Berberat from the Faculty of Medicine. [mehr]

Ballet at “Bayerisches Staatstheater” [mehr]

Andrea Geipel, Alumna of TUM: Junge Akademie, invites 15 members to discover the Deutsches Museum and the VRlab on April 3rd (10.30 to 12.30 Uhr). [mehr]

Final rehearsal at the „Bavaria Filmstudios” [mehr]

Even the best students have to take a break from studying from time to time [mehr]